#sh200

360° Marketing, Vertrieb & Kundenservice

Sozialministerin Kristin Alheit besucht carebyphone

Sozialministerin Kristin Alheit besucht carebyphone

Das erste Mal war die schleswig-holsteinische Sozialminsiterin Kristin Alheit vor 3 1/2 Jahren bei der aye media marketing group zu Besuch, um den Förderbescheid für die carebyphone integration zu übergeben. Heute ist sie erneut zu Besuch, um sich darüber zu informieren, welche Früchte diese Investition in Integration getragen hat. Neben einer Diskussionsrunde zum Thema Integration und Inklusion, hatten auch Mitarbeiter die Möglichkeit einmal über das Thema Integration als Betroffener zu berichten und Erfahrungen innerhalb der Unternehmensgruppe weiterzugeben. Die Ministerin betonte nochmals die Wichtigkeit des Themas und lobte ausdrücklich die vorbildliche Umsetzung in den Unternehmen der aye media marketing group. Carebyphone Integration ist ein äußerst positives Beispiel dafür, wie Inklusion in einem Unternehmen umgesetzt und gelebt werden kann“, sagte Kristin Alheit. Bei einem Unternehmensrundgang nutzte Alheit die Möglichkeit einige Gespräche live mitzuhören und verschaffte sich so einen direkten Eindruck von der täglichen Arbeit....

Neueröffnung in Rendsburg

Neueröffnung in Rendsburg

Im November 2016 eröffnet die aye media marketing group in Rendsburg einen weiteren Standort. Mit einer Zweigstelle der asf gmbh kiel startet die Unternehmensgruppe in den neuen Räumlichkeiten in der Wyker Straße 11-17 mit 30 neuen Mitarbeitern. Für den Auftraggeber Vodafone wird hier mitten in Schleswig-Holstein ein Inbound-Projekt gestartet, Bereits seit Mitte Oktober werden die ersten Mitarbeiter für das neue Projekt geschult. Im Endausbau kann das neue Communication-Center bis zu 200 Mitarbeiter aufnehmen....

Abbau von Langzeitarbeitslosigkeit

Abbau von Langzeitarbeitslosigkeit

Die aye media marketing group unterstützt erfolgreich das ESF-Bundesprogramm zum Abbau von Langzeitarbeitslosigkeit und bringt Langzeitarbeitslose zurück in den ersten Arbeitsmarkt. Wirtschaftssenator Sven Schindler besucht am 24. November den Lübecker Standort der aye media marketing group um sich vor Ort über die Integration zu informieren. In Zusammenarbeit mit der Agentur für Arbeit unterstützt die aye media marketing group das neue ESF-Bundesprogramm (Europäischer Sozialfond für Deutschland) zum Abbau von Langzeitarbeitslosigkeit bereits erfolgreich. Der Lübecker Communication-Center-Betreiber führt bereits seit Jahren Langzeitarbeitslose zurück in den ersten Arbeitsmarkt und ist somit ein optimaler Partner zur Durchführung. Am 24. November informiert sich der Lübecker Wirtschaftssenator Sven Schindler am Lübecker Standort der aye media marketing group in der Waisenallee über Maßnahmen und Erfolge bei der Umsetzung. Zusammen mit Mitarbeitern des Lübecker Jobcenters sieht er sich vor Ort die ersten Ergebnisse der Zusammenarbeit an. Das neue an diesem Bundesprogramm ist, dass alle Teilnehmer und Teilnehmerinnen nach Aufnahme der Beschäftigung Unterstützung durch einen Coach der Agentur für Arbeit erhalten. Qualifizierungen werden bei Bedarf gefördert um ggf. vorhandene Defizite auszugleichen und eine Beschäftigungsverhältnis nachhaltig und langfristig zu stabilisieren. Die Erfahrungen konnten in den letzten Jahren besonders im Bereich Inklusion gesammelt werden, die aye media marketing group ist hier mit dem Standort Husum Vorreiter in der Integration von Menschen die durch eine körperliche oder soziale Einschränkung in der Vergangenheit Schwierigkeiten hatten einen Arbeitsplatz zu finden und zu behalten. Durch Investitionen in den vergangenen Jahren sind alle Standorte barrierefrei und bei der Integration Behinderter besonders engagiert....

Kieler Oberbürgermeister besucht unsere Baustelle

Kieler Oberbürgermeister besucht unsere Baustelle

Der Kieler Oberbürgermeister Ulf Kämpfer besuchte gestern unsere Baustelle im Sophienhof. Martin Aye führte den interessierten Gast persönlich durch die Räume, in denen derzeit die Kieler Zweigstelle der aye media marketing group entsteht. Ulf Kämpfer zeigte sich nicht nur sichtlich beeindruckt vom Aufwand der für den Ausbau der Räumlichkeiten betrieben wird, sondern auch davon, das der gesamte Aufbau in Kiel ohne öffentliche Fördermittel betrieben wird. Die aye media marketing group betreibt den Umbau komplett auf eigene Rechnung. Desweiteren ließ er sich von Martin Aye die aktuelle Situation der Communication-Center in Deutschland erläutern und lobte die aye media marketing group für ihre Seriosität. Begleitet wurde der Oberbürgermeister durch Reporter und Fotograf der Kieler Nachrichten, die in der heutigen Samstagsausgabe über die Entstehung der asf gmbh kiel und den Besuch berichten. Mit der asf gmbh kiel kommen mehr als 100 neue Arbeitsplätze in die Hansestadt, die ab Januar in Kiels modernstem Communication-Center zu besetzen sind. Wenige Schritte zum Kieler Hauptbahnhof und ZOB, sowie direkt im Kieler Einkaufszentrum Sophienhof gelegen. Interessenten können sich bereits für einen der vielen neuen Jobs bewerben.  ...

Wirtschaftsminister Meyer gratuliert zu 1.001 Mitarbeitern

Wirtschaftsminister Meyer gratuliert zu 1.001 Mitarbeitern

Die aye media marketing group hat jetzt offiziell mehr als 1.000 Mitarbeiter. Am 25.08.2014 konnte bei der carebyphone gmbh (einem Unternehmen der aye media marketing group) der 1.001. Mitarbeiter begrüsst werden, in diesem Falle eine Mitarbeiterin.   Aus diesem Anlass besuchte der schleswig-holsteinische Wirtschaftsminister Reinhold Meyer die carebyphone gmbh in Flensburg, um der Mitarbeiterin Maria Heimannsberg zu gratulieren. Eine Gratulation gab es natürlich auch für Geschäftsführer und Inhaber Martin Aye zu dieser herausragenden Leistung.   In einer lockeren Gesprächsrunde gemeinsam mit dem Flensburger Oberbürgermeister Herrn Faber, der SPD-Landtagsabgeordneten Frau Lange, Herrn Dr. Krüger von der Wirtschaftsförderung und Frau Münzer vom Wirtschaftsministerium in Kiel hatte Martin Aye die Gelegenheit einen Einblick in den Alltag eines Communication-Centers zu geben und auch die aktuellen Probleme dieser Branche zu erörtern. Auch ein Ausblick auf die kurzfristige Zukunft wurde gewährt: Bis Jahresende wird die aye media marketing group weitere 100 Arbeitsplätze im Norden schaffen – damit wird noch in diesem Jahr eine Mitarbeiterzahl von 1.100 erreicht.   Nach einem gemeinsamen Rundgang durch die Geschäftsräume gab es noch den obligatorischen Fototermin mit den örtlichen Medienvertretern.   Auch der Lübecker Bürgermeister Bernd Saxe ließ es sich nicht nehmen persönlich zu dieser Leistung zu gratulieren. Am Nachmittag gab es deshalb einen Fototermin in der Gartenanlage vor dem Lübecker Holstentor. Auch hier wurde gemeinsam mit den Standortleitern in Lübeck Melanie Bodien und Ronald Hinz das Ereignis im Bild festgehalten.  ...

Erfolgreiche Ausbildung

Erfolgreiche Ausbildung

Nicht nur das Schuljahr geht zu Ende, dies bedeutet auch, dass viele Auszubildende ihren Abschluss machen. So auch in der carebyphone gmbh, Flensburg – einem Unternehmen innerhalb der aye media marketing group. 12 Mitarbeiter haben ihre Ausbildung zur Servicefachkraft für Dialogmarketing und Kaufmann/frau für Dialogmarketing erfolgreich zum Ende gebracht. Auch in der IT-Abteilung wird natürlich ausgebildet: Unser Auszubildender zum IT-Fachmann für Systemintegration hat seine Ausbildung mit Bravour bestanden und wurde natürlich sofort in ein Arbeitsverhältnis übernommen. Auch im kommenden Jahr wird die aye media marketing group in diesem Bereichen wieder ausbilden – und es sind sogar noch Ausbildungsplätze frei. Bei Interesse einfach unverbindlich bei uns informieren unter karriere.ammg24.de Und für alle Absolventen des diesjährigen Abschlussjahrgangs herzliche Glückwünsche!              ...